Klauenpflegekurs

In unseren Klauenpflegekursen lernen Sie, auf was Sie bei der Pflege Ihrer K├╝he achten m├╝ssen. Der Kurs erstreckt sich ├╝ber 3 Tage. Am ersten Tag erfahren Sie in der Theorie alles ├╝ber "Funktionelle Klauenpflege" und die "Behandlung von Klauenkrankheiten".

F├╝r die Kurstage 2 und 3 teilen wir die Gruppe f├╝r die Praxis-├ťbungen auf. Die Schwerpunkte an diesen beiden Tagen sind die "praktische Klauenpflege an Totklauen", sowie die "Praktische Klauenpflege im Stall". Die Werkzeugkunde rundet die Praxistage dann zum Ende hin noch ab.

Mit praktischen ├ťbungen an Totklauen und lebenden Tieren kann das theoretische Wissen im Kurs direkt umgesetzt werden. Dabei werden die Teilnehmer durch unsere staatlich gepr├╝ften Klauenpfleger angeleitet und betreut.

Aus seuchenhygienischen Gr├╝nden bitten wir alle Teilnehmer um saubere Arbeitskleidung und neue Gummistiefel.

Die Teilnehmerzahl dieser Fortbildung ist auf 24 Personen begrenzt.

Inhalte des Grundkurses sind


Sofern aktuell ein Fortbildungskurs angeboten wird, finden Sie die Termine HIER. Wenn derzeit kein Fortbildungskurs angeboten wird, dann fragen Sie einfach bei uns in der Gesch├Ąftstelle nach.



Beispiel f├╝r einen Kursablauf:

KONTAKT ADRESSE © by Maschinenring Agrarservice GmbH
+49 (0)961 - 482 50 55 Maschinenring Agrarservice GmbH Datenschutzerklärung
+49 (0)961 - 482 50 25 Weidener Strasse 20 Impressum
info@mr-agrarservice.de 92699 Bechtsrieth Geschäftszeiten:
Montag bis Donnerstag: 8.00 - 12.00 und 13.00 - 16.30 Uhr
Freitag: 8:00 - 13.30 Uhr